Audio Consequent Nexus NF1 & NF2

Solid-Core NF-Leitung mit hochreinem Silber (NF 1) oder mit reinem Kupfer mit sehr dicker Versilberung (NF 2) und als Digitalleitung SP/DIF. Mit spezieler Ferrittbeschichtung zur Unterdrückung von HF-Störungen. Dadurch ergibt sich eine nicht nervige Wiedergabe so wie man sie häufig von Silberkabeln kennt, sondern Präzision gepaart mit Luftigkeit, Räumlichkeit und Musikalität!


Audio Consequent Nexus Digital

Digitalleitung S/P-DIF (Cinch)


Audio Consequent Nexus Lautsprecherkabel Bi-Wire

Lautsprecherkabel 6N Kupfer 2 x 3m konfektioniert


Audio Consequent Power & Power Reference

Solid-Core Netzkabel mit hervorragenden HF-Eigenschaften (Bandbreite bis über 100 MHz). Dadurch ist die Leitung auch in der Lage, hochfrequente Störungen eine gute Ableitung zum Sternpunkt der Masse in der Steckerleiste zu gewährleisten. Dies hat zur Folge, dass die Musik von störenden HF-Störungen befreit wird und die Wiedergabe luftiger und räumlicher wird.


Audio Consequent Netzleiste

Netzleiste in 5, 6, 8 und 10-fach Ausführung. Sternförmige Solid-Core Verkabelung im Inneren. Mit unseren Netzkabeln ergibt sich eine hervorragende Ableitung von HF Störungen. Zum Sternpunkt in der Steckerleiste. Dadurch wird verhindert das vagabundierende Hf Störungen sich über die NF-Cinchleitung verbreiten können. Dies ist genau so wichtig, wie die richtige Schukosteckerposition in der Steckdose.


Audio Consequent Zubehör

Zubehör für Klangenthusiasten - Wonder-Pads, Wonder-Stands, Wonder-Slices, Macig-Disc, Macig-LP-Disc (Auflagen für CD’s und Plattenteller).

  • Wonder-Pads, Wonder-Stands - Pads und Stands zur Bedämpfung von Resonanzen in High-End Elektronik und Lautsprechern. Durchmesser 28 mm Pad und 35 mm Stand. Belastbarkeit 10 kg pro Pad/Stand. Mehr Räumlichkeit, Dynamik und Impulse wirken im groben wie auch im feinen spannender, mitreisender und dramatischer.
  • Wonder-Slices - zur internen Modifizierung von CD-Playern und Verstärkern und anderer Elektronik-Komponenten
  • Macig-Disc, Macig-LP-Disc - leicht in der Handhabung lassen sie die Herzen der Tuningfreaks höher schlagen. Wer sagt denn, das Tuning immer ein Vermögen kosten muss?